Aktuelles

Investitionsplan

Wie Sie Ihren Investitionsplan erstellen und was Sie dabei unbedingt beachten sollten Investitionspläne sind wichtig, weil sie helfen, die Ziele eines Unternehmens zu erreichen. Sie geben Aufschluss darüber, welche Mittel für die Erreichung der Ziele benötigt werden und welche Risiken mit der Investition verbunden sind. Investitionspläne sollten daher sorgfältig erstellt werden und regelmäßig überprüft werden. […]

Selbständig machen

So machen Sie sich erfolgreich selbständig Auf dem Weg in die Selbständigkeit müssen Sie viele Hürden nehmen – doch es lohnt sich! Wir verraten Ihnen, worauf es ankommt, damit auch Sie erfolgreich selbständig werden. 1. Warum Sie sich selbständig machen sollten Es gibt viele Gründe, sich selbständig zu machen. Vielleicht sind Sie es leid, für […]

Bootstrapping

Warum Bootstrapping die beste Art ist, um ein Unternehmen zu starten 1. Was ist Bootstrapping? Bootstrapping ist die Selbstfinanzierung eines Unternehmens durch seine Gründer. In der Regel wird Bootstrapping durchgeführt, indem man personalisierte Kredite und Investitionen von Freunden und Familie erhält. Die Vorteile von Bootstrapping sind, dass es keine Kreditzinsen gibt und Sie Ihr Unternehmen […]

Fachkundige Stellungnahme – Tragfähigkeitsbescheinigung

Fachkundige Stellungnahme – Tragfähigkeitsbescheinigung | Sie möchten sich selbständig machen und den Gründungszuschuss bei der Agentur für Arbeit beantragen ? Für die Beantragung des Gründungszuschusses verlangt die Agentur für Arbeit die Stellungnahme einer fachkundigen Stelle. Als Existenzgründungsberater können wir Ihnen als fachkundige Stelle die erforderliche fachkundige Stellungnahme nach Prüfung Ihres Businessplans erteilen. Ebenso für die […]

Der Businessplan als „Roter Faden“

Mit dem Businessplan stellen Sie Ihre Existenzgründungsidee oder das Investitionsvorhaben Ihres Unternehmens Banken, Geschäftspartnern oder Kooperatonspartnern vor. Oft ist es der Fall, daß der Businessplan nach erfolgreicher Existenzgründung oder Verwirklichung des Vorhabens in der Schublade verschwindet. Das ist ein grundlegender Fehler. Nutzen Sie den Businessplan auch noch weiterhin als Controlling Instrument um die gesteckten Ziele […]